Im Land der Vulkane


Vorbei am winterlichen Mount Rainer und Mount St. Helen bewegten wir uns nach Portland wo wir erneut unsere Zelte aufschlugen.

Unser erster Versuch den Cater Lake zu erreichen scheiterte an den tief winterlichen Strassenverhältnissen.

Doch so schnell gaben wird nicht auf uns so gelang es uns, da� wir nach ca. 40 Meilen und einige Höhenmetern des Bergsees ansichtig wurden.

Die nächsten Tage sollte die "Route 1" unsere treuer Begleiter werden. Auf dieser historischen Strasse ging es der Küste entlang bis zur kalifornischen Grenze.

Vorbei an den Baumriesen der "Costal Redwoods" fürhrte uns unser Trail schlie�lich wieder zurück ins Landesinnere. Wo wir uns von den Qualitäten des "Napa Valley" und "Sonoma Valley" überzeugen konnten..